Premium-Backtechnik für das Bäckerhandwerk

Premium-Backtechnik für das Bäckerhandwerk

30.09.2020 |
DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH

Visitenkarte

DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH
Dresdener Str. 88, 02625 Bautzen, Deutschland

Ansprechpartner: Vertriebsteam
https://www.debag.com/vertrieb/vertrieb-national/

E-Mail: info@debag.com
Web: https://www.debag.com/

DEBAG Deutsche Backofenbau GmbH gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Ofen-, Back- sowie Gär- und Kältetechnik. Das 1911 gegründete Familienunternehmen kann auf über 100 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion hochwertiger Backofentechnik zurückblicken. DEBAGs Öfen sich das Ergebnis einer perfekten Symbiose aus deutscher Ingenieurskunst und der Leidenschaft für das Bäckerhandwerk. Produziert wird bis heute am Standort Deutschland, so dass alle Produkte das Gütesiegel „Made in Germany“ tragen. Als Global Player ist DEBAG in über 50 Ländern weltweit aktiv und unterhält eigene Niederlassungen in Frankreich, Polen, Russland und den USA.

DEBAG ist Komplettanbieter für die technische Ausstattung von Bäckereien und Gastronomiebetrieben – und bietet alle Lösungen aus einer Hand an.

Das Portfolio umfasst:

  • Ofen- und Backtechnik: Laden-, Etagen- und Stikkenbacköfen
  • Gär- und Kältetechnik: Gären, Kühlen, Tiefkühlen, Schockfrosten
  • e.BAKE.solutions: Intelligente Lösungen für die Automatisierung von Backprozessen
  • Zubehör: Beschickungssysteme, Filtertechnologie, Edelstahlmöbel u. v. m.

Übersicht DEBAG-Ladenbacköfen
Übersicht DEBAG-Etagenbacköfen
Übersicht DEBAG-Stikkenbacköfen
Übersicht e.BAKE.solutions – DEBAGs Lösungen für automatisiertes Backen
Übersicht DEBAG-Kältetechnik


DECON

Das Snack-Multitalent zum Backen, Garen und Regenerieren

Der preisgekrönte Ladenbackofen DECON (DEBAG CONvection Oven) setzt neue Maßstäbe im Backofenbau. Dank seiner optionalen Ausstattung mit Garfunktion und Kerntemperaturfühler ist der Ofen ein echtes Multitalent: Ob Backen, Garen oder Regenerieren – mit dem DECON können sowohl knusprig frische Backwaren, warme Snacks als auch Klein- und Feingebäcke zubereitet werden. Durch das große 7-Zoll-Touch-Display lässt sich der Ofen auch von ungelerntem Personal leicht und intuitiv bedienen. Der DECON bietet bis zu 20 % mehr Backfl äche als vergleichbare Ladenbacköfen und erleichtert durch seine Bauhöhe von unter zwei Metern die Einbringung des Ofens.

Konfigurationsbeispiele:

One-Touch-Display: Eine Steuerung für zwei Öfen

Das neue zweigeteilte Display sorgt für einen deutliche erhöhten Bedienkomfort. Der Nutzer kann nun beide Öfen der DECON-Backofenstation von einem Display aus steuern und die Backparameter je Ofen ganz individuell einstellen. Über das 7 Zoll große Grafikdisplay lassen sich beide Öfen per Touch, wie bei einem Smartphone, ganz leicht und intuitiv bedienen.

 

 

Praktisches Zubehör
Universalauflagen für die Nutzung von GN-Behältern, die Hygiene-Backkammer mi Quick-Clean-Oberfläche und die automatische Reinigung (e.CLEAN SYSTEM®) machen den DECON zum idealen Helfer in der Bäckergastronomie.

Produktdatenblatt zum Download